Ocean Vida - Malapascua

Fuchshaie und Flair

Das Ocean Vida Resort liegt auf der für seine Fuchshaie berühmten Insel Malapascua im Norden Cebu Islands. Geschätzt wird Malapascua darüber hinaus aber auch für seine schönen Strände und eine ganz spezielle Atmosphäre, die sich durch die vielen Tauchbasen und internationalen Einflüsse im Laufe der Jahre auf der Insel entwickelt hat und die man in den kleinen und verschiedenen Strandbars und Bistros schnell kennen und lieben lernt.

Das Resort

Das Ocean Vida liegt direkt am Strand. 12 der 20 elegant und modern gestalteten Zimmer bieten somit perfekten Blick auf den beinahe weißen Pudersand des Bounty Beach. Neben dem Haupthaus finden Sie das Sea Explorers Tauchcenter Malapascuas sowie die Bar und das Restaurant. Lassen Sie die Abende im Sitzsack direkt am Strand mit einem köstlichen Cocktail aus der Ocean Vida Bar ausklingen.

Der Spa Bereich des ca. 150 m entfernten Partnerresort Buena Vida kann mitgenutzt werden.

Tauchen

Direkt am Resort befindet sich die hochmoderne Sea Explorers Tauchbasis, die auch von den Gästen des Buena Vida Resorts genutzt wird. Es stehen zwei Tauchboote zur Verfügung, mit denen die Tauchausflüge zur Monad Shoal (Putzstation der Fuchshaie) und zu anderen spektakulären Spots gemacht werden. Es sind bis zu vier Tauchgänge pro Tag möglich. PADI-Kurse werden bis zum Divemaster angeboten. Nitrox-Füllungen sind gegen Aufpreis möglich.

Auf einen Blick

20 Zimmer, 12 mit Meerblick
eigenes Restaurant, viele weitere Restaurants und Bistros in der Nähe
kein Pool
weißer Sandstrand direkt am Resort
Spa im Buena Vida Resort kann genutzt werden
kostenloses WLAN an der Bar / im Restaurant
Im Erdgeschoss kaum Stufen
Fuchshaie, ansonsten weitere Tauchspots als Tagesausflüge
Sea Explorers Tauchbasis, Nitrox möglich
2 Tauchboote
Visa und Mastercard werden akzeptiert